Network Audit

Unternehmensnetze bilden das Rückgrat für die Geschäftsprozesse aller Unternehmen, die Basis für die komplette IT Kommunikationsstruktur. Anwendungen und Dienste müssen den Anwendern zuverlässig zur Verfügung gestellt werden, im Netzwerk spielen somit die Faktoren Stabilität, Skalierbarkeit, Verfügbarkeit und Funktionalität die tragenden Rollen. Der IsarNet Network Audit unterstützt hierbei Verantwortliche wie IT-Fachkräfte bei ihren immer komplexer werdenden Aufgaben.

Die bestehenden Netzstrukturen werden eingehend beleuchtet, dokumentiert und analysiert: angefangen von den eingesetzten Komponenten und Software-Versionen über das Design der verschiedenen Netzebenen bis hin zur möglichen Umsetzung von Service Level Agreements für die vorhandenen und geplanten Dienste und Applikationen.

Leistungsumfang des Network Audits:
  • Durchführung des Audits durch einen erfahrenen Engineer mit CCIE-Zertifizierung
  • Erarbeitung der Vorgehensweise sowie der individuellen Ziele und Schwerpunkte des Network Audits zusammen mit Ihnen und ggf. Festlegung aller Übereinkünfte in einem Audit-Feinkonzept im Vorfeld des Audits
  • Erfassung und Dokumentation sämtlicher im Netz installierten aktiven Komponenten sowie der eingesetzten Software-Versionen
    Aufbereitung der Netzwerk-Dokumentation unter Berücksichtigung der verschiedenen Kommunikationsebenen (Dokumentation v. Layer1/2/3 sowie der eingesetzten Protokolle)
  • Analyse der eingesetzten Software sowohl in Bezug auf bekannte Probleme als auch auf generelle Empfehlungen und Software-Lebenszyklen
  • Review des Netzwerk-Designs, bezogen auf die verschiedenen Kommunikationsebenen.
  • Lastanalyse im laufenden Netzwerk, Aufzeigen der vorhandenen Netzlasten, Top-Sessions sowie der erkennbaren Trends
  • Aufzeigen von gegebenenfalls vorhandenen oder absehbaren Engpässen im Netzwerk
  • Baselining der vorhandenen und geplanten Applikationen zur Planung und Bereitstellung von Service Level Agreements (SLAs)
  • Betrachtung der vorhandenen und geplanten Applikations-Infrastruktur
  • Prüfung des Netzwerks in Bezug auf die vorhandenen und geplanten Applikationen und Dienste
  • Aufzeigen notwendiger Schritte zur Einführung neuer Dienste und Anwendungen im Firmennetz (Gap Analysis)
  • Diskussion aller Befunde bereits während des Audits vor Ort mit den Audit- und Systemverantwortlichen
  • Erstellung eines detaillierten Audit-Berichts mit einem Massnahmen-Katalog zur Behebung von Mängeln und Verbesserungsvorschlägen
  • Abschluss-Präsentation der Ergebnisse vor Audit-Team und Management

Eine Anpassung des hier grob dargestellten Leistungspakets nach Ihren Wünschen und Vorstellungen sowie gemäss den Gegebenheiten Ihres Unternehmens, ist selbstverständlich. Wir sichern eine absolut seriöse und diskrete Durchführung des Audits zu, alle Ergebnisse des Audits werden selbstverständlich absolut vertraulich behandelt.

Interessiert ?

Nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns darauf, Ihnen ein individuelles Angebot auszuarbeiten und unterbreiten zu können.